MediaElch 2.3.2 – Denobula (Update)

Das nächste MediaElch Update “Denobula” steht zum Download bereit.

Neben vielen kleinen Verbesserungen und Fehlerbehebungen steht jetzt auch coverlib.com als Quelle für Alben Cover und Booklets zur Auswahl. Da doppelseitige Booklets dort meist zusammenhängend angeboten werden, bietet MediaElch jetzt die Option Booklets zu “zerschneiden” (ein Klick auf die kleine Schere unter dem Booklet genügt). Dabei wird das gewählte Bild in der Mitte getrennt.

Wie immer gilt mein Dank allen Unterstützern von MediaElch!

Update: In MediaElch 2.3.2 wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, das URLs zu Postern standardmäßig nicht mehr in den NFOs gespeichert wurden.